01 / 03
2016

ThinkSimple präsentiert die neue Software für Personalentwicklung: Profile+

München, 1. März 2016. ThinkSimple präsentierte am 1. März 2016 vor Fachpublikum sein neues Produkt für softwarebasierte Personalentwicklung: Profile+. Mit Profile+ können Fach- und Führungskräfte ihre Stärken online ermitteln, die für sie geeigneten Tätigkeiten herausfinden und ihre Kompetenzen weiterentwickeln.

Dem Produktlaunch gingen zwei Vorträge zur Einführung in das Thema voraus: Dr. Karl de Molina, CEO & Founder von ThinkSimple, erläuterte in seiner Eröffnungsrede die Anforderungen für die softwarebasierte Personalentwicklung. Prof. Dr. Werner Widuckel, Professor für Personalmanagement an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, schilderte in seinem Vortrag „Unternehmenserfolg, Arbeitskompetenzen und Motivation“ den Zusammenhang zwischen Kompetenzentwicklung und persönlichem sowie unternehmerischem Erfolg.

Die anschließende Live-Demo der neuen Software Profile+ verdeutlichte die einfache Bedienung des Systems sowie deren vielfältigen Auswertungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die Software steht ab sofort zur Verfügung. Interessierte Unternehmen können Profile+ 30 Tage kostenlos testen, bevor sie sich für den Kauf entscheiden. Die Lizenzen sind nach der Anzahl der Benutzer beziehungsweise Accounts gestaffelt. Die kleinste Lizenz beginnt mit 20 Accounts und kostet 1.500,-€ pro Jahr. Bei der Lizenz Extra Large ist die Anzahl der Accounts unbegrenzt. In allen Lizenzen ist die Anzahl der Tests pro Benutzer unbegrenzt, d.h. Flatrate.


Nach der Live-Demo erläuterte Dr. Karl-Maria de Molina die zukünftigen Pläne für die Weiterentwicklung des Systems mit dem Ziel, die Arbeit von Fach- und Führungskräften nach wie vor zu erleichtern. Profile+ unterstützt dieses Ziel durch die Entwicklung von Kompetenzen und die Möglichkeit, für jeden einzelnen Nutzer die jeweils passenden Tätigkeiten herauszufinden.

Hier einige Stimmen der Teilnehmer zur Veranstaltung:

„Sehr professionell aufgezogene Veranstaltung. José Pons, IESE Business School

„Mit Profile+ werden wir bei Trurnit die (Selbst-)Reflexion darüber anstoßen, inwieweit die Stärken der Mitarbeiter*innen zu ihren Rollen und Aufgaben passen. Wir werden die Feedback-Kultur damit fördern und Perspektiven der persönlichen Entwicklung eröffnen.“  Sabine Massa, Trurnit GmbH

„Das Tool hilft zur Selbstreflexion wie zu deren Überprüfung mit Fremdeinschätzungen. Das ist für viele Mitarbeiter sehr hilfreich.“  Susanne Hencke, Convensis

ThinkSimple wird die neuen Funktionen von Profile+ 1.1 und 1.2 im Mai auf der Personalmesse Süd in Stuttgart und im Oktober auf der Messe Zukunft Personal in Köln vorstellen.

Interessierte können sich noch heute registrieren und Profile+ 30 Tage kostenlos testen.

Produktbeschreibung
Ergebnisdarstellung
Lizenzen

Pressemitteilung: Die weiterentwickelte Version von Profile+ wird auf der Personalmesse Süd vorgestellt

Pressemitteilung: Auf der Messe Zukunft Personal stellt ThinkSimple Profile+ 1.2 dem Fachpublikum vor