ThinkSimple Unternehmen

Unternehmen

ThinkSimple wurde 2016 von Dr. Karl-Maria de Molina mit dem Ziel gegründet, Fach- und Führungskräften im deutschen und englischen Sprachraum die online Software myProfile+ anzubieten, mit der sie ihre Arbeitskompetenzen interaktiv ermitteln und weiterentwickeln können.

myProfile+ sowie alle anderen Maßnahmen von ThinkSimple verfolgen nur ein Ziel: die Arbeit leichter zu machen.

Noch vor der Firmengründung wurden vorbereitende Maßnahmen eingeleitet. Die erste war die Herausgabe des Buches „Arbeitskultur 2020“, das beim Springer Verlag veröffentlicht wurde. Darin werden von 40 Autoren Best Practices für die Arbeits- und Unternehmenskultur von morgen vorgestellt. Mehr unter: Bücher

Die zweite Maßnahme war die Veröffentlichung des Buches „Komplexität im Führungsalltag reduzieren“ beim Haufe Verlag. Hier geht es darum, die Arbeit von Fach- und Führungskräften in ihrem beruflichen Führungsalltag zu entflechten.

Das Buch ist aus der langjährigen Seminartätigkeit des Autors bei der Haufe Akademie entstanden. Mehr unter: Bücher.

Die dritte Maßnahme ist die online Software myProfile+. Diese ist aus der Zusammenarbeit mit Prof.  Dr. Joachim Thomas aus dem Lehrstuhl für Psychologie der Universität Eichstätt-Ingolstadt und Prof. Dr. Werner Widuckel aus dem Lehrstuhl für Personalmanagement der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg.

myProfile+ kann einen großartigen Beitrag zur Stressreduktion und zur Verbesserung des Engagements, und damit dient  der Performance Entwicklung. Mehr unter myProfile+.

Weitere Maßnahmen sind die Veröffentlichung eines Beitragsbands mit Best Practices über Kompetenzentwicklung unter dem Titel „Kompetenzen der Zukunft – Arbeit 2030“ beim Haufe Verlag. Darin beschreiben 58 AutorenInnen deren heutigen und künftigen Konzepte. Diese Konzepte werden von den AutorenInnen in diversen Meetups vorgestellt.